Wissenschaftsjournalismus

Aus wissenschaftlichen Fakten werden spannende Geschichten.

Dabei erzähle ich natürlich am allerliebsten Geschichten über meine Lieblingsthemen Meeresbiologie und Paläontologie.
Wale (tot oder lebendig); Tiefsee-Ökosysteme; Fische; Saurier - zu Wasser, zu Lande und in der Luft, Weichteilfossilisation, Ölpest-Gefahren, Meeresumweltschutz,...

Ich recherchiere Fakten, interviewe Experten und schreibe aus den vielen Details einen lebendigen Text.

 

Wissenschaftsjournalistische Texte

Lesen Sie dazu
"Ammoniten-Rekonstruktion: Forscher erschaffen Urzeittiere neu" (SPON, Januar 2011)

"Leben und Sterben im Orca-Clan" (Bild der Wissenschaft, 4/2011)

"Perfekt geflogen - trotzdem abgestürzt" (Bild der Wissenschaft, 9/2011)

Auf meinem MEERTEXT-Blog finden Sie zahlreiche weitere Texte.
bis 21.04.2013: MEERTEXT-Blog
seit 22.04.2013: MEERTEXT-Blog bei ScienceBlogs