Texte im E-Learning

Unter dem Begriff „E-Learning“ verbirgt sich ein ganzes Füllhorn von Methoden zum Lernen und Lehren mit Neuen Medien.

E-Learning wird eingesetzt in Schulen, Universitäten, Firmen und vielen anderen Institutionen.
Die technische Beherrschung der E-Learning-Methoden ist die Voraussetzung für gute Lerneinheiten.
Viel zu selten wird berücksichtigt, dass die Neuen Medien auch eine andere Sprache als Print-Medien benötigen.
Durch die Abstimmung von Technik und Sprache werden Lerneinheiten optimiert.

Eine Methode des E-Learning ist der Science-Blog.

Texte im E-Learning

Am Bildschirm liest man anders!
Texte am Bildschirm werden eher gescannt, als vollständig gelesen. Das Auge springt zwischen den Informationen hin und her.

Darum stellen die Neuen Medien an Texte andere Anforderungen als Print-Medien:
- kurze Texte
- keine verschachtelten Sätze
- stark strukturierte Texte durch Absätze und Zwischenüberschriften.

Die Nutzer werden dafür dankbar sein.

bw